Autor Thema: Auch ich stell mich vor.  (Gelesen 1288 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Andrej Ramius

  • Gast
Auch ich stell mich vor.
« am: April 28, 2012, 15:40:13 Nachmittag »

Hallo zusammen.
Die meisten von euch kennen mich ja schon, doch in wiedererwachten Zeiten von einer Art die an Glasnost und Perestroijka erinnern, also Umbau und Neuanfang habe ich mich dem einfach aus gegeben Anlass angeschlossen. Neues Forum, und die Vergangenheit weit achteraus. Nur kleiner Bahnhof, und das wars auch schon. In diesem Sinne, Leinen los! Sollte sich irgendwer jetzt nicht auskennen, macht nix, kommt schon noch!

LG Ramius  :salut:

Offline Hans

  • BDU - lt. den Mitgliedern der IGU-Austria
  • Administrator
  • Foren-Inventar
  • *****
  • Beiträge: 3763
  • Joo, das bin ich! Hier mal nicht in Marineuniform
Re: Auch ich stell mich vor.
« Antwort #1 am: April 30, 2012, 07:21:15 Vormittag »
Hallo Ramius,

da dann, willkommen zurück an Bord! Schön, dich wieder hier zu haben!
Wie sagte Ramius?........."was meinen Sie Ryan, eine kleine Revolution ab und zu ist doch eine gesunde Sache, nicht wahr?"  :crazy:

In diesem Sinne.............auf gehts

lg
Hans
Ich interessiere mich nicht nur für U-Boote, ich bin auch leidenschaftlicher Sammler von Militaria!
Sollte jemand von euch Orden, Ehrenzeichen, Blankwaffen, Uniformen, u.a. aus der Zeit des 1.+2. Weltkrieges haben oder jemand kennen, lasst es mich bitte wissen! Vielen Dank!

Andrej Ramius

  • Gast
Re: Auch ich stell mich vor.
« Antwort #2 am: Mai 01, 2012, 19:23:05 Nachmittag »
Schön mit Zitaten empfangen zu werden. Ob eine kleine Revolution manchmal eine gesunde Sache ist weiß ich leider nicht so genau, das wird sich erst zeigen. Aber das passt schon so. Zitate sind da um zitiert zu werden, egal wie und von wem. Wenn es dem Protokoll entspricht, da hätte ich auch eines. Ich halt mich aber vornehm zurück und mach es nicht. Aus diesem Grunde puste ich auch niemanden auf den Mars, der mit der Wimper zuckt.....!
Ich geh dann lieber Angeln, wo es mein Großvater mir beigebracht hat, drüben auf der Insel.

lg Ramius